WALO nutzt Schwarmintelligenz: Mit UMB Schritt für Schritt in eine digitale Zukunft.

Die digitale Transformation ist keine Frage von Tools, sondern der Organisation und der Kultur, die grundlegend verändert werden müssen. Der Name WALO ist ein Synonym für die Schweizer Bauwirtschaft. Seit über 100 Jahren verbindet das Bauunternehmen Beständigkeit und Innovation. Heute nutzt WALO mit dem Fachwissen von UMB die Schwarmintelligenz seiner Mitarbeitenden, um die Digitalisierung voranzutreiben. UMB begleitet WALO auf dem Weg in eine digitale Zukunft – von der Beratung bis zur Umsetzung, Schritt für Schritt.

#Digitalization as a Service   #Cloud Strategie   #Business Automation   #Automation  

Fast jedes Kind kennt die gelben Fahrzeuge und Werkzeuge: WALO ist mit 2'500 Mitarbeitenden eine ganz grosse Nummer im Schweizer Baugewerbe. Kein Wunder, ist doch das Unternehmen in sämtlichen Märkten der Baubranche tätig. Ob Häuser gebaut, Strassen oder Gleise saniert, ein Sportplatz neu angelegt oder eine Wasserleitung erneuert werden muss: Jedes Jahr werden fast 4'000 Bauprojekte von WALO erfolgreich abgeschlossen.

 

Die Digitale Transformation ist eine lange Reise mit Hindernissen

WALO weiss, dass kein Weg an der Digitalisierung vorbeiführt. Die Baubranche ist ein hart umkämpfter Markt, und jeder Wettbewerbsvorteil zählt. Das Unternehmen hat auch erkannt, dass der Weg zum Ziel selbst für ein Bauunternehmen keine asphaltierte Strasse, sondern ein holpriger Weg voller Hindernisse ist. Die Hindernisse lassen sich am besten überwinden, indem in kleinen Schritten – oder Nudge by Nudge – vorgegangen wird. Genau hier kommen die Digitalisierungsexperten von UMB ins Spiel. Sie wissen, wie man mit Schwarmintelligenz die Digitalisierungsprojekte identifiziert und dann Schritt für Schritt vorantreibt, um am Ende Top-Resultate zu erzielen.

 

Schwarmintelligenz der Mitarbeitenden nutzen

Digitalisierung ist zwar Chefsache. Was die meisten aber übersehen: Viele Ideen rund um die Digitalisierung sind im Unternehmen bereits vorhanden. Denn die Mitarbeitenden sind mit den Betriebsabläufen bestens vertraut, erkennen in der Regel Optimierungsmöglichkeiten und stören sich vielleicht sogar an Leerläufen und repetitiven Arbeiten. Und sie sind fast alle selbst digital unterwegs. Das bedeutet, dass die Schwarmintelligenz genutzt werden kann, sofern die notwendigen Hilfsmittel dazu vorhanden sind und die Mitarbeitenden auf ihrem Weg begleitet und motiviert werden.

 

Innovationsportal: Digitalisierungsideen sammeln, konkretisieren und vorantreiben

Damit die Ideen der Mitarbeitenden gesammelt werden können, braucht es ein gut zugängliches und einfaches Eingabeportal. Bei WALO werden die Digitalisierungsideen laufend in einem von UMB entwickelten Innovationsportal gesammelt. Die Vorschläge werden durch das virtuelle Digital-Team der WALO geprüft und vorselektioniert. Der UMB Digital Advisor, Teil des virtuellen Digital-Teams, klärt daraufhin Machbarkeit, Zeitaufwand und Kostenfolgen und liefert wichtige Informationen für die laufend anzupassende Umsetzungs-Roadmap – die WALO Digital Journey.

 

Organisation und Kultur müssen transformiert und Erfolge zelebriert werden

Auch wenn in einem Digitalisierungsprojekt oft über Prozesse und Technologien gesprochen wird: Es geht im Kern immer um Menschen, welche auf die digitale Reise mitgenommen werden müssen. Die digitale Transformation ist keine Frage von Tools, sondern der Organisation und der Kultur, die grundlegend verändert werden müssen.

Die Mitarbeitenden werden laufend motiviert, um immer wieder neue Innovationen hervorzubringen. UMB hat für WALO zum Beispiel interne Videobotschaften produziert, Erfolgsmeldungen vorbereitet und das Marketing wie auch die Geschäftsleitung kommunikativ begleitet. Eine professionell aufgemachte interne Kommunikation trägt erfahrungsgemäss einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg der digitalen Transformation bei. Erfolge sollten zudem zelebriert werden. Dadurch bleiben die Mitarbeitenden am Puls der Transformation, und es wächst das erhebende Gefühl, gemeinsam das Unternehmen weiter gebracht zu haben.

Dazu Roger Bühlmann, Leiter IT Walo Bertschinger AG: «Wir konnten bei WALO schon viele Digitalisierungsideen realisieren. UMB unterstützt uns mit Know-how, Tools und Manpower im gesamten Innovationsprozess. Wir bewegen uns mit Unterstützung der Digitalisierungsexperten von UMB Schritt für Schritt in eine digitale Zukunft.»

 

Ihre digitale Zukunft beginnt jetzt

An der digitalen Transformation kommt kein Unternehmen vorbei. Ihre digitale Zukunft kann jetzt mit einem unverbindlichen Gespräch starten, wo wir Ihnen das Vorgehen und ihre Möglichkeiten aufzeigen. Kontaktieren Sie uns jetzt.

UMB Digital Journey - eine gemeinsame Reise.

Wir bewegen uns mit Unterstützung der Digitalisierungsexperten von UMB Schritt für Schritt in eine digitale Zukunft.

Roger Bühlmann, Leiter IT Walo Bertschinger AG

Ihre Ansprechpartner/innen

Patrick Heinzer
+41 41 749 20 14
patrick.heinzer@umb.ch