«Wir schätzen die Präsenz des UMB-Teams vor Ort und die flexiblen Möglichkeiten der Hyperconverged Storage Lösung mit VMware vSAN. Erneut ein UMB-Projekt in Zeit und Budget! »

Wolfgang Tkocz-Koehler, Verantwortlicher IT Server & Network, STORZ MEDICAL

STORZ MEDICAL: The Art of Shock Wave Meets the Art of Virtualization!

27.03.2019

STORZ MEDICAL setzt mit technischen Innovationen neue Massstäbe in der Kardiologie, Orthopädie, Rheumatologie, Rehabilitation, Ästhetischen Medizin, Dermatologie und in der Veterinärmedizin. Das am Bodensee beheimatete Tochterunternehmen der Karl Storz Gruppe setzt auch in der IT auf Spitzentechnologie: Virtualisierung mit VMware vSAN, perfekt umgesetzt vor Ort durch das Engineering-Team von UMB.

120 virtuelle Server, verteilt über zwei Standorte, hochverfügbar und mit maximaler Performance: So präsentiert sich heute die VMware vSAN-Umgebung von STORZ MEDICAL, dem Spitzentechnologie-Unternehmen aus Tägerwilen am Bodensee. Dazu Wolfgang Tkocz-Koehler, Verantwortlicher IT Server und Netzwerk, STORZ MEDICAL: «Wir schätzen die Präsenz des UMB-Teams vor Ort und die flexiblen Möglichkeiten der Hyperconverged Storage Lösung mit VMware vSAN. Erneut ein UMB-Projekt in Zeit und Budget!» 

SAP Hana Cloud ist flexibel
STORZ MEDICAL in Tägerwilen: Setzt auf die Virtualisierungskompetenz von VMware und das Engineering-Know-how von UMB.  

 

Power 9 Logo
Stosswellengerät von STORZ MEDICAL: Weltweit führende Innovationen im Medizinalbereich. 
 

Allflash VMware vSAN – unterbruchsfrei implementiert.

UMB hat innert weniger Wochen unterbruchsfrei die gesamte virtuelle Infrastruktur inkl. Storage erneuert und eine Allflash VMware vSAN Lösung als hochverfügbaren Stretched Cluster implementiert. Diese ist an beiden Standorten aktiv, so dass auch der Ausfall von einem kompletten Rechenzentrum abgefangen werden kann. The Art of Virtualization: STORZ MEDICAL ist damit für die nächsten Jahre gerüstet. 

Leading Edge Engineering, für innovative und nachhaltige IT-Lösungen

SAP Hana Power Cloud ist Stark