«UMB hat mit Curo die gesamte Schadensabwicklung mit unseren Mieterinnen und Mietern innert kürzester Zeit digitalisiert. Das ist ein Meilenstein für die ABZ, bringt es doch eine grosse Effizienzsteigerung und mehr Komfort für unsere Mieter wie auch unsere Hauswarte und Lieferanten.»

Hans Rupp, Geschäftsführer ABZ

 

Curo: Digitalisation as a Service von UMB

Vernetzt Produkte, Partner, Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle

Curo - die Digitalisierungsplattform von UMB - vereinfacht die Automatisierung von Prozessen und ermöglicht den Einsatz digitaler Applikationen und die Datenintegration. Mit dem Ziel, eine einzige Business-Plattform für alle Geräte, sämtliche Anwender Interaktionen, Daten-Evaluationen und Geschäftsintegrationsprozesse zu schaffen. Digitalisieren Sie mit UMB rasch und kostengünstig als Digitalisation as a Service, DaaS. Nutzen Sie unser neues Try & Buy Angebot SIaaS.

Curo ist schlank. Curo ist flexibel. Und Curo hat ein Flair für die Integration.

Die Curo-Plattform ermöglicht die leichtfüssige Kommunikation mit Ihren ERP- und CRM-Systemen, Office 365 und zahlreichen weiteren Programmen. Mit Curo sind Sie immer in der Lage, auf alle wichtigen Daten zuzugreifen und kontextbasiert zu arbeiten. 

Was kann Curo?

Curo vernetzt Ihre Produkte, Partner, ganze Wertschöpfungsketten und komplexe Geschäftsmodelle. Stammdaten werden auf Abruf zusammengefasst und auf 360-Grad-Dashboards bereitgestellt. Curo ist mandantenfähig, und jede Division oder Firma hat ihren eigenen individuellen Bereich.

Kunden, Lieferanten, und Geschäftspartner können durch offene Programmschnittstellen (APIs) oder durch das Portal direkt in den Geschäftsprozess integriert werden. Von Grund auf als native Cloud-Lösung nach einem Microservice-Architekturmuster konzipiert, funktioniert Curo als SaaS. Das ermöglicht verschiedenste Anwendungen auf einer einzigen Plattform, zum Beispiel in den Bereichen Vertragsmanagement, Rechnungserstellung, Finanzberichterstattung, Logistik, Gesundheitswesen oder Kundenbetreuung.


So viel Flexiblität und Transparenz gibt es nur bei der Digitalisierung mit CURO

«Digitalisation as a Service» aus dem Schweizer UMB Rechenzentrum

  • Bezug von Digitalisation as an Service mit Curo auf Basis von klaren und messbaren Service Level Agreements
  • Zentrale Bereitstellung der Curo Backend-Infrastruktur aus der UMB «Private Cloud» - mit Standort Schweiz
  • Höchste Flexibilität und Skalierbarkeit bei der Bereitstellung und Verwaltung von Ressourcen, Schnittstellen und Funktionen
  • Planbare «all-inclusive» Kosten mit einer monatlichen Pauschale, welche alle Leistungen (Betrieb, Support, Lizenzen) und Systeme (Hard- und Software) beinhaltet

Das transparente Curo Angebot:

  • Design Thinking Workshop
  • Discovery Workshop mit anschliessendem Angebot und Terminplan
  • Curo - die Digitalisierungslösung
  • Proof of Concepts auf Basis Curo
  • Scrum Team aus erfahrenen Softwareentwickler (Full-Stack Developer), welche die BPMN- und DMN-Standards beherrschen

Try & Buy: Stellen Sie uns auf die Probe.

Sie möchten Digitalisation as a Service (DaaS) mit Curo gerne unverbindlich testen? UMB Try & Buy funktioniert unglaublich einfach. Sie melden sich bei einem der Kontakte unten und wir besprechen, wie wir den gewünschten Service für Sie gestalten (Service-Implementierung). Sie bezahlen eine zweimonatige Vorausgebühr und können den Cloudservice darauf voll nutzen.

Nach Ablauf der zwei Monate treten Sie entweder vom Servicebezug zurück, oder wechseln in das gängige Vertragsmodell mit monatlicher Pauschale. Dabei rechnen wir Ihnen eine allfällige Vorausgebühr an.

Flyer Try & Buy UMB DaaS

Noch mehr Informationen über Curo finden Sie auf unserer neuen Webseite curo.swiss.

News

   

Kontakt

Martin Gartmann
CSO - Leiter Business Development & Sales

+41 41 749 20 12
znegva.tnegznaa@hzo.pu
Dirk Budke
Teamleader Process & Integration Consulting
Teamleader Process Consulting & Curo Development
+41 44 805 13 59
qvex.ohqxr@hzo.pu
Roland Imoberdorf
Leiter Solutions

+41 44 805 13 60
ebynaq.vzboreqbes@hzo.pu