«Bei UMB spürt man den Teamspirit. Das bringt für LMZ reibungslos funktionierende georedundante Datacenter und mehr Zeit für die medizinische Analytik.»

Christoph Hagmann, STV. CIO LMZ Dr Risch Gruppe

Mehr Zeit für medizinische Analytik: LMZ Dr. Risch mit georedundanten Datacentern und operativer Exzellenz.

04.09.2019

Jeden Tag werden bei LMZ Dr. Risch schweizweit über 3'000 Proben analysiert. Das geht nur mit einer leistungsfähigen IT. UMB hat in kürzester Zeit georedundante Datacenter aufgebaut. Das bringt dem labormedizinischen zentrum Dr. Risch operative Exzellenz und mehr Zeit für die medizinische Analytik.

 

Einzigartige Qualität und zuverlässiger Service aus 18 Standorten

Mit 18 vernetzten Labor-Standorten und 550 Mitarbeitenden verfügt das labormedizinische zentrum Dr Risch über eine Infrastruktur, die einzigartige Qualität und zuverlässigen Service garantieren. Tag für Tag werden von den medizinischen Labors Dr. Risch über 3'000 Proben analysiert. Das ist auch logistisch eine anspruchsvolle Aufgabe und stellt an die zentralisierte IT sehr hohe Anforderungen.

 

LMZ

Verteilzentrum LMZ Dr. Risch in Buchs: Pünktliche und zuverlässige Lieferung von Arzneien in der ganzen Schweiz!

LMZ

 

UMB Teamspirit als entscheidender Erfolgsfaktor

Das grösste Fachwissen nützt nichts, wenn die Spezialisten nicht harmonieren. Dazu Christoph Hagmann, Projektleiter LMZ Dr. Risch: «Bei UMB spürt man den Teamspirit. Das bringt für LMZ reibungslos funktionierende georedundante Datacenter und mehr Zeit für die medizinische Analytik.»

 

Profitieren Sie vom UMB Datacenter-Knowhow

UMB hat mehrere Schweizer Datenstandorte von LMZ in zwei georedundanten hochverfügbaren Datacentern in Buchs und Vaduz zusammengefasst. Profitieren Sie jetzt vom langjährigen Datacenter-Know-how von UMB.