Breaking News: UMB ist erneut beste Arbeitgeberin!

14.04.2016

Das Great Place to Work Institut zeichnet die UMB in der Kategorie „bis 249 Mitarbeiter“ erneut als beste Schweizer Arbeitgeberin aus. Auch bei der dritten Teilnahme am Great Place to Work Award platziert sich damit das UMB Team ganz oben auf dem Podest. 

 

Aus zwei Teams wird EIN Winning Team

Besonders bemerkenswert ist, dass im Februar 2015 - also nur sechs Monate vor der von Great Place to Work durchgeführten anonymen Mitarbeiterbefragung – die Teams der UMB AG und der ehemaligen Osys AG fusioniert haben. „Dass wir kurz nach dem Zusammenführen unserer beiden Teams erneut gewonnen haben, ist einzigartig“, so Matthias Keller, CEO. „Es erfüllt uns alle mit grossem Stolz, dass wir innert kürzester Zeit zu einem Winning-Team zusammengewachsen sind.“
 
Das Great Place to Work Institut untersucht und zeichnet vorbildliche Arbeitsplatzkulturen in mehr als 45 Ländern weltweit aus. Für die ermittelte Rangliste werden die Beschäftigten anonym zu Themen wie Glaubwürdigkeit, Respekt, Fairness, Stolz und Teamorientierung befragt.

Die UMB hat bei der Umfrage einen Trust Index von 97% erreicht.

Die Rangliste finden Sie hier.